Beste Methode Zur Behebung Des Ora-01002-Fehlers

[PC-Benutzer] Verabschieden Sie sich von frustrierenden Computerfehlern. Klicke hier zum herunterladen.

Möglicherweise finden Sie einen Fehler, der den Fehler ora-01002 enthält. Nun, es gibt wahrscheinlich mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, und wir werden gleich darauf zurückkommen.Jeder direkte Cursor und folglich jede Cursorvariable hat unterschiedliche Attribute: %FOUND , %ISOPEN %NOTFOUND , dann %ROWCOUNT . Wenn hinzugefügt, kann ein Cursor und/oder eine attributgebundene Cursorvariable nützliche wichtige Informationen über die typische Ausführung einer sinnvollen Datenverarbeitungsanweisung zurückgeben.

ORA-01002: BeendenSequenz

Grund: Dieser Fehler bedeutet, dass die spezifische neueEs wurde versucht, einen bestimmten bestimmten Cursor wiederherzustellen, der nicht einmal mehr existiert.gültig. Beachten Sie, was die Cursorschleife von PL/SQL ohne Fehler tun kann.wiederhergestellt wird und dabei ebenfalls diesen Fehler verursachen kann. Es gibt dieseAnzahl möglicher Gründe für viele Fehler, darunter:

1)Abrufen vom entscheidenden Cursor, nachdem auch die letzte Zeile ausgewählt wurdeund ein ORA-1403-Fehler wurde verschoben.

2) Wenn der Cursor etwas eingefärbt hatmit FOR UPDATE-Klausel geöffnet und nach COMMIT wiederherstellbarausgestellt wurde, sind alle Insekten wieder da.

3) Beliebige verbindenPlatzhalter für SQL-Anweisung, dann siehe Befehl ausführenbevor Sie die Anweisung erneut ausführen.

Aktion:

1) Führen Sie die get-Anweisung nicht gewöhnlich aus, nachdem Sie meine letzte Zeile ausgeführt haben.abgerufen – Es hat sich herausgestellt, dass keine weiteren Zeilen zum Abrufen vorhanden sind.

2) NeinFühren Sie in der Wonder-Schleife ein COMMIT für den Cursor that auswurde für UPDATE vermarktet.

3) Danach den Kopfball wieder trabenVerbinden und dann erneut.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Ursache und wie Sie einige der aktuellen Oracle ORA-01002-Fehlermeldungen beheben können.

Beschreibung

Wenn Sie mit dem großartigen ORA-01002-Fehler konfrontiert werden, können Sie die folgende Fehlermeldung sehen:

  • ORA-01002: zugehörige Sequenz
  • Grund

    ora-01002 error

    Sie haben versucht, etwas abzurufen, obwohl es wahrscheinlich in keiner Weise erlaubt ist.

    Auflösung

    Option 1

    Dieser Fehler kann möglicherweise auftreten, wenn der volle Energie-Cursor abgerufen wird, nachdem die meisten Datensätze jemals ausgewählt wurden.

    Option 2

    Dieser Fehler kann häufig auftreten, wenn Sie einen FETCH in einem wichtigen SELECT FOR UPDATE ausführen, nachdem ein COMMIT ausgegeben wurde.

    Um solche Situationen zu vermeiden, sollten Caret-Attribute berücksichtigt werden.

    Hallo zusammen,

    Ich zog 3 Slider-Handys heraus. Der Status ist wie folgt:

    Start wegen Cur A

    Starten Sie FOR xx IN Cur B LOOP

    Starten Sie FOR xx IN Cur C LOOP

    Ende von LOOP Cur C;

    verpflichten;

    Ende von LOOP Cur B;

    Kursende A;

    Wenn ich das Programm bekomme, erhalte ich jeweils unseren Fehler ORA-01002: Out of Order.

    Das mit meinem Programm verknüpfte Ziel besteht darin, alle Transaktionen in der aktuellen Tabelle fest zusammenzufügen und festzuschreiben.

    Bitte besprechen Sie die Informationen mit unserem Unternehmen, um die Gründe für den Fehler herauszufinden.

    Tim

    Antworten

    • Timo,

      Siehe Folgendes:

      ora-01002 error

      ORA-01002: Extrahieren läuftWeil. Dieser Fehler weist darauf hin, dass wahrscheinlich eine vollständige Wiederherstellung von einem ungültigen Cursor aus versucht wurde.Beachten Sie, wen der PL/SQL-Cursor-Kreis ohne weiteres abholt und daher auch bestimmte Fehler verursachen kann. Es kann eine Vielzahl möglicher Ursachen für diesen Key-Fact-Fehler geben, darunter:1) Abrufen des Cursors nach dem Anziehen der letzten kurzen Periode und dem bevorstehenden ORA-1403-Fehler.2) Wenn dieser Cursor mit einer FOR UPDATE-Wiederherstellungsklausel geöffnet wurde, werden alle unsere Fehler geworfen, nachdem ein COMMIT ausgegeben wurde.3) Verknüpfen Sie alle Platzhalter in unserer SQL-Anweisung und führen Sie dann den tatsächlichen Abruf aus, bevor Sie den Ausdruck erneut ausführen. Aktion:1) Führen Sie nicht jede Go-Fetch-Anweisung aus, nachdem die letzte Zeile ohne Frage bereits abgerufen wurde – es gibt keine weiteren Zeilen in Ihrem Leben beim Abrufen.2) Starten Sie diese Durchholschleife nicht mit einem COMMIT-Befehl um einen offenen FOR UPDATE-Cursor herum.3) Führen Sie die Anweisung nach der Bindung erneut aus, versuchen Sie jedoch erneut, sie abzurufen.

      ХТН,

      Thierry

      Herausgegeben von: Thierry H., 4. Mai dieser paar Jahre, 12:30. Neuformatierung

    • HakenBeiträge: 16.076 Stahlkronen.

      Bitte lassen Sie mich wissen, warum dieser wiederum Fehler aufgetreten ist.

      Weil Sie Ihren aktuellen Status überprüfen.

      Seien Sie nie besessen, investieren Sie nur einmal, wenn der gesamte Deal normal abgeschlossen ist.

      Genehmigt

      Erhältst du den Blue Screen of Death? Reimage wird all diese Probleme und mehr beheben. Eine Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Es kann Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, sodass Sie ihre Probleme mit einem einzigen Klick beheben können.

    • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
    • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf „Nach Problemen suchen“
    • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Probleme beheben", um den Reparaturvorgang zu starten

    http://asktom.oracle.com/pls/asktom/f?p=100:11:0::::P11_QUESTION_ID:546822742166#2990754754553

  • BonusMitgliedsbeitrag: 4983 die gelben Metalltrophäen

    tiim83 schrieb:

    Hallo zusammen,

    Ich habe 3 Cursor erstellt. Szenario wie gleich danach:

    Starte Kurs AStarten Sie FOR xx IN Cur B LOOPBEGINNEN SIE MIT xx in allen Cremedi-ZyklenEnd LOOP C cur;verpflichten;Ende verbundene Stromschleife B;Kursende A;

    Wie fange ich mit den Problemen an, die Ora 01002 in Bezug auf die Reihenfolge herausholt?

    Führen Sie die Umfrage nach Erhalt des letzten Eintrags nicht gemeinsam durch.Verwenden Sie COMMIT nicht in einer Select-Select-Schleife während eines SELECT FOR UPDATE.Versuchen Sie den besten kostenlosen Download erneut, nachdem Sie die Anmerkung neu gestartet haben (nach dem Binden).

    Diese Ihre Lieblingsmusik ist ein sehr, sehr schreckliches Feature, weil es so aussieht, als hätten Sie versucht, Verknüpfungen neu zu erfinden. SQL kann sehr gut bei Joins sein und wird bei einigen Joins wahrscheinlich sogar schneller sein als PL/SQL!

    Warum sollten Sie oder noch mehr SQL-Anweisungen verwenden, wenn Sie die Verknüpfungen wahrscheinlich selbst vornehmen können?

  • Zwei Möglichkeiten: Entfernen Sie jede unserer “FOR UPDATE”-Klauseln von Cursor A und auch B. oder. Nehmen Sie die “COMMIT”-Schleife nach dem letzten Zyklus A heraus.

  • Übrigens kann dies mit nur einer Installationsanweisung erreicht werden
    stattdessen werden es drei gestapelte Schleifen sein.
    Wenn Sie personenbezogene Beispieldaten veröffentlichen, versuchen Sie wirklich, die Aufmerksamkeit der Site-Mitglieder zu erregen

    Funktioniert Ihr Computer? Gefüllt mit Fehlern und langsam laufen? Wenn Sie nach einer zuverlässigen und benutzerfreundlichen Möglichkeit suchen, alle Ihre Windows-Probleme zu beheben, suchen Sie nicht weiter als Reimage.

    Möglicherweise finden Sie einen Fehler, der den Fehler ora-01002 enthält. Nun, es gibt wahrscheinlich mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, und wir werden gleich darauf zurückkommen.Jeder direkte Cursor und folglich jede Cursorvariable hat unterschiedliche Attribute: %FOUND , %ISOPEN %NOTFOUND , dann %ROWCOUNT . Wenn hinzugefügt, kann ein Cursor und/oder eine attributgebundene Cursorvariable nützliche wichtige Informationen…

    Möglicherweise finden Sie einen Fehler, der den Fehler ora-01002 enthält. Nun, es gibt wahrscheinlich mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, und wir werden gleich darauf zurückkommen.Jeder direkte Cursor und folglich jede Cursorvariable hat unterschiedliche Attribute: %FOUND , %ISOPEN %NOTFOUND , dann %ROWCOUNT . Wenn hinzugefügt, kann ein Cursor und/oder eine attributgebundene Cursorvariable nützliche wichtige Informationen…